Tramin, Cantina - Südtirol

Winzergenossenschaften und Kellereien haben in Südtirol traditionell eine große Bedeutung bei der Vermarktung der Weine. Die Cantina Tramin wurde im Jahre 1898 vom damaligen Pfarrer Tramins gegründet. Heute liefern 290 Winzer ihre Trauben hier ab, natürlich nicht nur die Rebsorte Gewürztraminer, die hier ihre Herkunft hat, sondern auch alle gängigen Sorten Südtirols wie die roten Lagrein, Blauburgunder, Merlot und Cabernet, sowie die weißen Chardonnay, Pinot Grigio, Pinot Bianco und Sauvignon Blanc.

Es gibt zwei Weinlinien, die klassische Serie trägt den Rebsortennamen, die Selektion zusätzlich eine Orts-, bzw. Lagenbezeichnung. Die Weine der Cantina Tramin sind hoch dekoriert, bereits 23 Mal erhielt man 3 Gläser, die höchste Auszeichnung im Gambero Rosso und auch Robert Parker vergab schon einmal 96/100 Punkte für einen Traminer dieses Hauses.

Die Zeitschrift WEINWIRTSCHAFT kürte die Cantina Tranin 2017 zur BESTEN KELLEREIGENOSSENSCHAFT ITALIENS

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »