Jerez Weißwein - kein Sherry

Auf den weißen Kalksteinböden von Jerez de la Frontera in Andalusien wächst eine spannende Weißweinrebe namens Pedro Ximenez. Ohne diese gelingt kein guter süßer Sherry, aber ganz wenige verwegene Winzer wie Ximénez-Spínola machen daraus auch spannende trockene Weißweine, die kaum jemand kennt. Lassen Sie sich begeistern.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »