Sölva, Peter & Söhne, Südtirol

Das Weingut Peter Sölva & Söhne ist die erste Adresse im Weinort Kaltern. Neben dem Weingut betreibt die Familie übrigens auch ein hervorragendes Restaurant in direkter Nachbarschaft. Bekannt ist das seit 1731 existierende Gut vor allem für seine Cuvées mit dem Namen Amistar, die sich ein wenig an der Rebsorten- und Ausbautradition in Bordeaux orientieren, aber doch ganz eigenständige Südtiroler Gewächse sind, die eine lange Flaschenlagerung vertragen.

Heute leitet Stephan Sölva das Weingut mit rund 12 Hektar Reben in den Gemeinden Leifers, Salurn, Kaltern und Tramin, ein Winzer mit Leib und Seele, der stets bestrebt ist, die Qualität noch weiter zu steigern, was auf diesem ohnehin schon sehr hohen Niveau natürlich nur noch in ganz kleinen Schritten möglich ist.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »