Chateau la Nerthe - Rhone

Château la Nerthe ist einer der großen Traditionsweingüter im Chateauneuf-du-Pape Gebiet. Fünf Jahrhunderte Geschichte im Herzen der Provence. Das prächtige Schloss stammt aus dem 18. Jahrhundert. Satte 92 Hektar Reben mit allen vier gängigen Bodentypen des Chateauneuf, sowie aller 13 zugelassenen Rebsorten gehören zum Besitz. Seit 1998 produziert man die Weine biologisch zertifiziert. Man vergärt die Parzellen soweit wie möglich separat, um dann die finale Komposition der Weine zu machen. Ausgebaut wird in der Regel in 600L Fässern, sogenannten demi-muids. Neben den verschiedenen weißen und roten Chateauneufs, produziert man auch einen roten und weißen Côtes-du-Rhône Villages namens Les Cassagnes, der in Tavel wächst.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »