2019 Chateauneuf-du-Pape rouge AOP, Chateau la Nerthe 0,75L

42,75 €
57 € / L Inkl. MwSt., zzgl. Versand
93/100 Falstaff
Inhalt
0,75L
Artikelnummer
23024
Verfügbarkeit: 101 Flaschen
Lieferzeit
1-3 Tage

Der Châteauneuf-du-Pape von Château La Nerthe ist einer der großen Klassiker der südlichen Rhône. Bereits im 18. Jahrhundert wurde dieser Wein in die ganze Welt exportiert! Die Parzellen von Château la Nerthe befinden sich auf verschiedenen Bodenarten der AOP und sind mit den Rebsorten Grenache Noir, Syrah, Mourvèdre und Cinsault bepflanzt. So entsteht ein gehaltvoller und substanzreicher Chateauneuf, der diese Appellation bestens reflektiert.

Der Jahrgang 2019 gilt als großer Wurf im südlichen Rhônetal. Die Weine haben einen hohen Reifegrad und eine enorme Konzentration und auch das Tanningerüst ist präsenter als in 2018 und 2020.

Der 2019 Châteauneuf-du-Pape von Château la Nerthe hat eine eher dunkle granatrote Farbe mit violettem Rand, da im 2019er viel Mourvedre vorhanden ist, der Farbe mitbringt. Der Duft deutet seine Intensität schon an, er erinnert an schwarze Johannisbeere und Kirschen, auch ein Hauch schwarze Oliven und eine Pfeffernote ist präsent, wohl durch den ungewöhnlich hohen Anteil an Syrah in diesem Jahrgang. Am Gaumen ist intensiv, mit großer Dichte im Extrakt und viel reifen Tanninen, die dem wein eine lange Reifezeit von mindestens 20 Jahren ermöglichen werden, wenn man ihn denn lässt, denn er schmeckt auch jetzt schon richtig gut.

Hier finden Sie das Winzerporträt Château la Nerthe mit allen verfügbaren Weinen.

Optimale Trinkreife   jetzt bis 2039+
Analysedaten 15,5% Alk. Vol., 1,0 g/L Restzucker
Ausbau in großen Holzfässern
Rebsorten 35% Syrah, 33% Grenache, 31% Mourvèdre und 1% andere Rebsorten
Bewertungen 93/100 Falstaff (Jg. 2019)
Verschluss Naturkork
Typ trockener Rotwein

Inverkehrbringer: Château La Nerthe, 4213 Route de Sorgues, 84230 Châteauneuf du Pape
Produkt aus Frankreich - enthält Sulfite. Biowein Ecocert FR-BIO-01