2022 Grüner Veltliner Federspiel Axpoint, Gritsch Mauritiushof 0,75L

18,49 €
24.65 € / L Inkl. MwSt., zzgl. Versand
94/100 Falstaff
Inhalt
0,75L
Artikelnummer
51112
Verfügbarkeit: 43 Flaschen
Lieferzeit
1-3 Tage

Der Grüne Veltliner Axpoint wächst in der Gemeinde Spitz, am Fuße der berühmten Lage Singerriedel an einem sanft ansteigenden Hang mit Lehm- und Urgesteinsböden mit Lössauflage, der teilweise terrassiert ist. Ein ideales Terroir für diese typischste aller Rebsorten Österreichs.
Der Axpoint von FJ Gritsch ist klassisch strukturiert, mit feiner Säure und mittelgewichtigem Körper, sowie mit feinen mineralischen Komponenten, was den Wein konzentriert und doch auch leichtfüßig daherkommen lässt. Tannennadeln und reifes Kernobst zeigen sich in den Aromen. Am Gaumen ist er sehr druckvoll und verspielt, mineralische Eleganz, gepaar mit Körper. Ein Fderspiel Veltliner wie gemalt. Eine tolle Begleitung zum Wiener Schnitzel! 

Zitat Peter Moser vom Falstaff zum 2022 Axpoint Grüner Veltliner: "Mittleres Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Etwas nach Mango und Ananas, kandierte Orangenzesten, etwas nach Melisse, Blütenhonig klingt an. Saftig, gute Komplexität, balancierte Säurestruktur, mineralisch-salzig, fruchtsüß nach Papaya, guter Speisenbegleiter mit Potenzial.94/100"

Klicken Sie hier zum Winzerportrait Gritsch Mauritiushof mit allen verfügbaren Weinen.

Optimale Trinkreife:    jetzt bis 2030+
Analysedaten: 12,5% Alkohol
Ausbau: im Stahltank
Rebsorte: 100% Grüner Veltliner
Bewertungen: 94/100 Falstaff (Jg. 2022)
Verschluss: Schraubverschluss
Typ: trockener Weißwein

Erzeugerabfüllung: Weingut FJ Gritsch / Mauritiushof, Kirchenplatz 13, AT-3620 Spitz an der Donau
Qualitätswein aus Österreich - enthält Sulfite