2020 Saint-Véran AOP, Domaine Pollier

15,80 €
21.07 € / L Inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 6 für jeweils 15,65 € kaufen und  1% sparen
  • 12 für jeweils 15,49 € kaufen und  2% sparen
Cremiger Südburgunder
Inhalt
0,75L
Artikelnummer
22127
Verfügbarkeit: 117 Flaschen

Das im Maconnais gelegene Saint-Véran gilt als einer der besten AOPs im südlichen Burgund. Auf rund 700 Hektar wachsen hier cremige und vollmundige Weißweine aus der Chardonnay Rebe, Kalkmergelböden mit Kiesanteil stehen. Man sagt ihnen Aromen wie Pfirsich, Birne, Akazie, Mandeln nach, bei zunehnender Reife geht es auch in Richtung Nüsse, Zimt, Butter und Honig

Die Domaine Daniel Pollier gilt als sehr guter Eruzeuger von Saint-Veran, man verwendet keine Holzfässer für den Ausbau ihres Weines, um einen fruchtigen Stil zu erreichen. 2020 war ein mengenmäßig kleiner, aber feiner Jahrgang mit eleganten und extraktreichen Weinen von hervorragender Qualität. Dieser Saint-Véran besitzt Klarheit, Frische und Fülle, ein Südburgunder wie aus dem Bilderbuch. Aromen wie Lakritze, süßes Gebäck, getrocknete Früchte und etwas Haselnuss runden das harmonische Geschmacksbild ab.

Optimale Trinkreife jetzt bis 2027
Analysedaten 13% Alk. Vol.
Ausbau im Stahltank
Rebsorte 100% Chardonnay
Bewertungen  
Verschluss Naturkork
Typ trockener Weißwein

Abfüller: Domaine Daniel Pollier, Le Bourg, FR - 71960 Fuissé - FRANCE
Produziert in Frankreich - enthält Sulfite