0,375L 2021 Goldene Finesse Trockenbeerenauslese, Salzl

21,90 €
58.4 € / L Inkl. MwSt., zzgl. Versand
94/100 A LA CARTE
Inhalt
0,38L
Artikelnummer
52024
Verfügbarkeit: 4 Flaschen
Lieferzeit
1-3 Tage

Als "Goldene Finesse" bezeichnet man im Weingut Salzl die besonders konzentrierten Trockenbeerenauslesen größter Jahrgänge. Im Jahrgang 2021 entstand wieder ein solches edelsüßes Beerenkonzentrat, wie alle süßen Salzl-Weißweine aus der Rebsorte Sämling 88 gewonnen, auch als Scheurebe bekannt. Schon im Duft zeigt er seine Opulenz mit Noten von Ananas, Holunderblüte, Orangen, Pfirsich, Dörrobst, Honig, Maracuja und Karamell. Am Gaumen ist er extrem wuchtig, dabei aber keineswegs pappig, der Wein hat viel Struktur, Kraft und eine frische Säure, die sich gegen die fulminante Süße stemmt, das alles bei einer enormen Dichte. Ein ganz typischer Süßwein des Seewinkels, zu atypisch günstigen, bzw. sogar zu einem unglaublich niedrigen Preis. Flüssiges Gold!

Der A LA CARTE Wein-Guide vergibt 94/100 Punkten und notiert: "helles Goldgelb, kandierte Orange und Ananas, kräftiger Prädikatswein, jugendlich-lebendige Textur, fein verwobener Restzucker, Pfirsich und Maracuja im Nachhall."

Optimale Trinkreife jetzt bis 2047+
Analysedaten 9,0% Alk. Vol; 8,4 g/L Säure; 245,1 g/L Restzucker 
Ausbau Gärung und Lagerung im gebrauchten Eichenfass
Rebsorte Sämling 88 (=Scheurebe)
Bewertungen 94/100 A LA CARTE (Jg. 2021)
Verschluss Naturkork
Typ edelsüßer Weißwein

Abfüller: Salzl Seewinkelhof GmbH, AT-7142 Illmitz, Burgenland/Österreich
Produziert in Österreich - enthält Sulfite