2022 Nero di Troia - Primitivo Puglia IGT, Contessa Marina

7,90 €
10.53 € / L Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nero aus Troia
Inhalt
0,75L
Artikelnummer
3621322
Verfügbarkeit: 149 Flaschen
Lieferzeit
1-3 Tage

Die Nero di Troia Rebe, auch als Uva di Troia bezeichnet, soll einst von den Griechen aus Troia nach Süditalien gebracht worden sein. Sie ist nicht sehr ertragreich, weshalb sie lange etwas in Vergessenheit geriet, heute aber, wo sich der Weinbau wieder der Klasse statt Masse zuwendet, eine Renaissance erlebt. Sie ergibt tiefdunkle Weine mit kraftvollem Aroma und ergänzt hier im Contessa Marina den allseits beliebten Primitivo vortrefflich.

Eine schöne Alternative zu sortenreinen Primitivos, probieren Sie diesen weichen Rotwein, Sie werden begeistert sein.

Bei der Weinprämiwerung AWC Vienna bekommt dieser leckere Süditaliener seit Jahren konstant gute Bewertungen, für die Jahrgänge 2018 bis 2021 gab es jeweils die Silbermedaille. 2022 ist noch nicht bewertet worden (Stand August 2023).

Nicht der Contessa Marina Wein nach dem Sie suchen? Klicken Sie hier zum Winzerporträt Marina mit allen verfügbaren Weinen.

Optimale Trinkreife:    jetzt bis 2026
Analysedaten: 13,5% Alk. Vol.; 5,3 g/L Restzucker; 6,0 g/L Säure
Ausbau: 20% in gebrauchten Barriques
Rebsorten: Nero di Troia und Primitivo
Bewertungen: Silber AWC Vienna (Jg. 2018, 2019, 2020 & 2021)
Verschluss: Kork
Typ: trockener Rotwein

Abfüller: IT BA 18381 - Italia
Produkt aus Italien - enthält Sulfite