2019 Regolo Ripasso Valpolicella Superiore, Sartori

10,90 €
14.53 € / L Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Ripasso aus Meisterhand
Inhalt
0,75L
Artikelnummer
33109
Verfügbarkeit: 58 Flaschen

Seit dem Jahrgang 2019 ist der Regolo von Sartori aufgewertet. Er ist nun ein Valpolicella Ripasso Superiore DOC und kein Veneto IGT mehr. Den Namen hat er übrigens von Herrn Regolo Sartori, der die Kellerei bis in die frühen 1950er Jahre geleitet und den Weg zu dem bedeutenden Unternehmen geebnet hat, das es heute ist.

Die Corvina, Corvinone und Rondinella-Trauben wachsen im Hügelland des Valpolicella, nördlich von Verona, auf Ton-/Kalkböden. Dieser Wein wird im Ripasso-Verfahren hergestellt, was bedeutet, dass nach der normalen Gärung, der Wein auf der Amarone-Maische galagert wird, wodurch er die typischen Rosinenaromen des Amarone und mehr Intensität erhält. Anschließend wird er 18-24 Monate in großen Holzfässern ausgebaut, nach weiteren 6 Monaten in der Flasche wird er zum Verkauf freigegeben.

Der Sartori Regolo Ripasso duftet intensiv nach Kirschen, Zimt und Vanille, von einem zarten Rosinenton begleitet. Am Gaumen ist er voluminös, aber stets bestens ausgewogen und er halt ein lang anhaltendes Finale. Aufgrund seiner Substanz und Geschmacksfülle hält er auch mit intensiven Schmorgerichten mühelos mit, auch zu Wild und würzigen Käsesorten und italienischer Salami oder auch zur Pizza passt er bestens.

Optimale Trinkreife:    jetzt bis 2028+
Analysedaten: 13,5% Alk. Vol.; 8,5 g/L Restzucker
Ausbau: 18-24 Monate in großen Holzfässern
Rebsorte: 60% Corvina, 25% Corvinone, 15% Rondinella
Bewertungen:  
Verschluss: Kork
Typ: trockener Rotwein

Abfüller: Casa Vinicola Sartori Spa Via Casette 2 37024 S. Maria -Negrar In Valp. Italien
Produkt aus Italien - enthält Sulfite