2018 Jackaman's Cabernet Sauvignon Barossa Valley, Langmeil

29,95 €
39.93 € / L Inkl. MwSt., zzgl. Versand
94/100 Parker
Inhalt
0,75L
Artikelnummer
70010
Verfügbarkeit: 43 Flaschen

Die Reben für den Jackaman’s Cabernet Sauvignon wurden in den 1960er Jahren gepflanzt, als der Cabernet Sauvignon seinen Siegeszug in Barossa antrat. Benannt ist er nach Arthur Jackaman, der den Weinberg damals mit viel Liebe zum Detail hegte und pflegte.

Langmeil hat den Jackaman als ihren Top-Cabernet definiert, dem die größtmögliche Sorgfalt und 50% neue Barriques spendiert werden. Ein gehaltvoller Rotwein mit vollem Körper, reifer Cassisfrucht und schönem Holzeinsatz, der sich in einer angenehmen Vanillenote im langen Finale spiegelt. Ein Cabernet wie Samt und Seide.

Der Jahrgang 2018 zeichnet sich durch ein intensives Cassis- und Heidelbeeraroma aus, die aromatische französischer Eiche und ein Hauch von Lakritze runden das Bouquet ab. Am Gaumen dominieren reife dunkle Beeren und etwas Zedernholz, im langen und samtigen Finale finden sich wieder die edlen Barriquenoten.

In Robert Parker's Wine Advocate heißt es zum 2018er Jackamans: "The dark-purple 2018 Jackaman's Cabernet Sauvignon—sourced from vineyards in Lyndoch and Light Pass—is a marvel of cassis-fruit purity, framed by barely detectable French oak (51% new). Medium to full-bodied, it's supple enough to be approachable now, but it really deserves four or five years of cellaring, just to allow the flavors to evolve from primary simplicity into secondary complexity. Rich and velvety on the finish, it appears capable of up to two decades of positive evolution. 94/100"

Optimale Trinkreife jetzt bis 2031
Analysedaten 14,5% Alk. Vol., 2,6 g/l Restzucker
Ausbau 24 Monate in zu 50% neuen Barriques
Rebsorte 100% Cabernet Sauvignon
Bewertungen 91/100 Wine Spectator
Verschluss Schrauber
Typ trockener Rotwein

Abfüller: Cnr Langmeil & Para Roads, Tanunda SA 5352, Australia
Produziert in Australien - enthält Sulfite