Rhône weiß

Weißweine spielen an der Rhône mengenmäßig nur eine kleine Rolle, qualitativ dafür aber eine ganz besondere, für die wir bei MALUNI zudem eine große Passion haben.
Im Norden des Anbaugebietes wächst der Condrieu, dessen Steillagen die Heimat der Rebsorte Viognier sind. Diese duftige und charaktervolle Rebe ergibt intensive und körperreiche Weißweine von großer Klasse.
In der Gegend um Tain-Hermitage entstehen die Weißweine aus den Reben Roussanne und Marsanne. Auch hier sind die Weine kraftvoll, aber aromatisch dezenter als in Condrieu, dafür von einer verblüffenden Alterungsfähigkeit, obwohl die Säurewerte gering sind. Gereifter weißer Hermitage muss sich vor keinem großen Weißwein der Welt verstecken.

An der südlichen Rhône gibt es neben dem weißen Côtes-du-Rhône natürlich den Châteauneuf-du-Pape Blanc. Beide entstehen aus verschiedenen Reben, bei denen meist Grenache Blanc, Bourboulenc, Clairette und Rousanne eine mehr oder minder gewichtige Rolle spielen. Ach hier ist viel Fülle und Kraft im Spiel, bisweilen können auch die südlichen Weißweine der Rhône gut altern.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »