Priorat Rotweine

Das Priorat oder Priorato hat die steilste Karriere aller Weinregionen Spaniens hingelegt. Noch vor wenigen Jahrzehnten war das kleine Gebiet in Tarragona (Katalonien) nahezu unbekannt, nur ein paar wenige Weingüter machten sich die Mühe, die betagten Rebstöcke mit den extrem niedrigen Erträgen zu kultivieren. Der Priorato-Boom begann Anfang der 1990er Jahre, als moderne Rotweine mit immenser Konzentration und hoher Komplexität vom Weinjournalismus entdeckt und in den Himmel geschrieben wurden. Zu den traditionellen Reben wie Garnacha und Carinena wird heute meist ein kleiner Teil Cabernet Sauvignon, Merlot oder Syrah hinzugefügt, was den Weinen noch mehr Spiel und Struktur gibt. Priorat-Weine sind mächtig und alkoholreich, die Besten dabei aber auch wirklich tief und entwicklungsfähig. 
 

Heute sind wieder 1.800 Hektar mit Reben bepflanzt, die sich über 80 Bodegas teilen. Priorat wird in alle Welt exportiert und trägt inzwischen auch die höchste Qualitätsstufe für bestimmte Anbaugebiete, das D.O.Ca. Prädikat.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »