Venetien Rotweine

Venetien (ital. Veneto) ist mit seiner gewaltigen Rebfläche von 75.000 Hektar eine der wichtigsten Weinbauregionen Italiens. Es kommen bedeutende Rotweine aus der Region, allen voran der Amarone di Valpolicella, der aus getrockneten Trauben gewonnen wird. Weitere wichtige Herkunfsbezeichnungen sind der Bardolino und der Valpolicella. Bei den heimischen roten Reben sind Corvina Veronese, Corvinone, Rondinella und Molinara führend. Französische Sorten wie die Cabernets und Merlot sind hier aber auch schon lange im Anbau und gewinnen weiter an Bedeutung. gewinnen immer mehr an Boden.

Die Vielfalt der Weinstile im Veneto ist enorm groß. Vom sehr wuchtigen und alkoholreichen Amarone, bis zum betont leichten und fruchtigen Bardolino mit geringer Farbdichte ist alles möglich.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »