Rheinhessen Rotweine

Rotwein hat in Rheinhessen, dem größten deutschen Weinanbaugebiet, eine lange Tradition, vor allem in den Lagen um Ingelheim und im Wonnegau kann man hervorragende Rotweine finden, die zur Spitze Deutschlands zählen. Der Dornfelder ist mit 13% der gesamten Rebfläche die wichtigste Rotweinsorte, gefolgt vom Spätburgunder (5,5%) und vom Portugieser (5,2%). 
Aus qualitativer Sicht ist die Welt eine andere, hier kommt nach dem Spätburgunder, auch Pinot Noir genannt, lange nichts. Dennoch sollte man auch die neu importierten Rotweinsorten nicht vergessen, Cabernet und Merlot erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, auch wenn dies im Moment noch ein kleiner Nischenmarkt ist.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »