Zur Schwane - Franken

Das heutige Weingut zur Schwane ist das Werk Ralph Düker, Eva Pfaff-Düker und ihrem Betriebsleiter Christian Kallisch, welche aus den Gut inmitten der Mainschleife bei Volkach einen Vorzeigebetrieb gemacht haben. Nicht nur die glasklaren Weine haben zu dem ausgezeichneten Ruf Beigetragen, die Familie betreibt auch das Romantikhotel zur Schwane, das sogar ein mit einem Michelin Stern ausgezeichnetes Restaurant beherbergt. Man ist eine führende kulinarische Instanz in Franken. Das Weingut bzw. das Gasthaus haben eine lange Tradition, die sich bis in Jahr 1404 zurückverfolgen lässt.

Zur exzellenten Ruf des Weinguts Zur Schwane tragen auch die beiden Spitzenlagen Escherndorfer Lumpp und Volkacher Ratsherr bei, in denen man Parzellen besitzt. Der Riesling spielt mit 20% der Anbaufläche eine große Rolle, dazu kommt selbstverständlich Silvaner, aber auch die Burgundsersorten sind wichtige Stützen des Sortiments. Ergänzt wird das noch durch weniger im Fokus stehende Sorten wie zum Beispiel die Scheurebe und der Traminer.

Die Zur Schwane Weine bieten in jeder Klasse eine exzellente Weinbereitung, sind sehr sortentypisch und Aushängeschilder der Weinregion Franken. Das Weingut exportiert inzwischen nach Asien und in die USA als Botschafter fränkischer Weinkultur.

Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden