Clos de Mez - Beaujolais

Clos de MEZ ist ein ambitioniertes Beaujolais Weingut mit Parzellen in Fleurie und Morgon. Die Macherin dieser tollen Weine ist Marie-Élodie Zighera (Initialen = MEZ) heute nach Heirat mit dem Namenszusatz „Confuron“, ja, die Confurons aus der Côte d'Or. Marie-Elodie wollte schon immer ernsthafte Beaujolais machen, die großen Pinot Noir Burgundern nicht nachstehen. Dazu verzichtet sie meist auf die heute im Beaujolais verbreitete maceracion carbonique und vergärt ihre Weine nach klassischer Art, wie früher, als die Beaujolais Crus noch einen ausgezeichneten Ruf hatten.

Das Ergebnis sind ungemein spannende Weine, die Tiefe und Lagerpotenzial haben, genau genommen sogar ein paar Jahre in der Flasche brauchen, um ihr ganzes Potenzial zu zeigen. Es gibt drei Weine: der Fleurie Mademoiselle M ist die charmanteste Version (teilweise maceration carbonique), der Fleurie Dot und Morgon Chateau Gaillard sind struktuierte Gamay-Weine, die lange liegen können und sich immer weiter verfeinern. Lassen Sie sich begeistern, hier gibt es wirklich Tolles zu entdecken.

Filter
In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite
Ansicht als Raster Liste
  1. 16,95 €
    22.6 € / L Inkl. MwSt., zzgl. Versand
  2. 19,80 €
    26.4 € / L Inkl. MwSt., zzgl. Versand
  3. 19,50 €
    26 € / L Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Filter
In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite
Ansicht als Raster Liste