Domaine Palon, Rhône

Die Familie Palon ist bereits seit den 1930er Jahren als Weinbauern in Gigondas tätig. Jean Palon, Großvater des heutigen Besitzers Sébastien, war Gründungsmitglied der Kooperative in Gigondas, dessen Sohn folgte als langjähriger Präsident der Genossenschaft. Im Jahre 2003 brach Sébastien Palon mit der Familientradition und begann seine Weine selbst zu vermarkten. Heute besitzt das Weingut 15 Hektar Reben mit einem beachtlich hohen Durchschnittsalter von 50 Jahren, davon 7 ha in der AOP Gigondas, am Fuße der "Dentelles de Montmirail", eines der besten Terroirs an der südlichen Rhône.

Sébastien Palon hat sich schnell als äußerst talentierter Jungwinzer in der Region etabliert, seine Weine errangen bereits zahlreiche Auszeichnungen und sind hervorragend bereitete Gewächse, die nach wie vor zu sehr attraktiven Preisen vermarktet werden. 

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »