Domaine Delagrange, Burgund

Seit sechs Generationen betreibt die Familie Delagrange Weinbau an der Côtes de Beaune im Burgund. Didier Delagrange bewirtschaftet heute 14,5 Hektar Weinreben, die sich in den AOCs Bourgogne, Meursault, Aloxe-Corton, Volnay und Pommard befinden. Die Qualitätsphilosophie beginnt mit der sorgfältigen Rebpflege, mit dem Ziel gesunde Trauben zum richtigen Zeitpunkt zu ernten. Die Beeren werden mehrmals sortiert, um nur das beste Material zu verarbeiten. Dabei ist es wichtig den Charakter eines jeden Jahrgangs zu verstehen um die natürliche Balance des Weines beim Ausbau zu finden. Didier bezeichnet seine Weine als fleischig, rund, reich an Frucht und voller Finesse und Eleganz.
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »