Château du Caillau, Cahors

Château du Caillau ist ein traditionsreiches Weingut, das bereits im Jahre 1895 eine Medaille beim Concours Agricole de Paris gewann. Es gehört seit 1993 der Familie Bernede, die mit Clos la Coutale ein weiteres Gut im Cahors bereits seit Generationen besitzt.
Auf den 10 Hektar südwestlich ausgerichteten Terrassen entstehen erstklassige Malbec in der AOC Cahors.
Philippe Bernede versteht es die wilden Tannine des Cahors zu bändigen und einen modernen Rotwein mit feiner Struktur zu produzieren, wie es bei den Top-Produzenten der Region Standard ist. Trotzdem sind diese Weine auch sehr lange lagerfähig, wie man es von einem Cahors erwartet. Betont preiswert sind die Weine zudem, man bekommt hier viel Charakter für wenig Geld.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »