Chanson Père & Fils, Burgund

Das Traditionshaus Chanson Père & Fils, gegründet 1750, hat einen gewaltigen Qualitätssprung erfahren, hauptsächlich auf Jean Pierre Confuron zurückzuführen, der seit 2011 für die Weine zuständig ist und im Jahr 2014 von der „La Revue du Vin France“ als Winzer des Jahres ausgezeichnet wurde. Das Sortiment von Chanson ist gewaltig, insgesamt bringt man Weine aus 108 AOPs auf den Markt. 25% der Produktion oder 45 Hektar Reben sind eigener Besitz, deren Weine mit der Bezeichnung „Domaine Chanson“ etikettiert werden. Die Weine aus zugekauften Trauben werden als Chanson Père & Fils vermarktet.

Die meisten eigenen Lagen befinden sich rund um die Stadt Beaune, dazu gehören 4,5 Hektar im erstklassigen „Clos des Mouches“ sowie die Monopollage „Clos de Fèves“. Als besonderer Tipp gelten die grandiosen Weine aus Pernand-Vergelesses, rot wie weiß, aber bereits in den Basisweinen von Chanson steckt Stil und Eleganz, viel Burgunder fürs Geld!

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Seite 1 von 2
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »