Bousquet, Domaine - Argentinien

Die Domaine Bousquet ist ein junges und innovatives Weingut in Argentinien, mit französischen Wurzeln. Während eines Urlaubs entdeckte Jean Bousquet, Winzer aus der Nähe von Carcassonne in Südfrankreich, das Gualtalary Valley im argentinischen Mendoza. Jean Bousquet erkannte die Möglichkeit, sich hier seinen Traum von einem komplett biologisch produzierenden Weingut zu erfüllen. Er verkaufte allen Besitz in Frankreich und wanderte mit seiner Familie nach Argentinien aus.

Heute leiten sein Sohn Guillaume und seine Tochter Anne mit ihrem Ehemann Labid al Ameri das Gut. Die Stilistik der Weine ist aufgrund der extremen Höhenlage sehr elegant und frisch, die Einheimischen hielten die Region anfangs sogar für zu kalt, um hochwertigen Wein anzubauen. Sie sollten sich irren.

Annes Credo lautet: „wir wollen nur qualitativ hochwertige Weine herstellen, die sich jeder leisten kann“. Dabei ist alles auf Nachhaltigkeit angelegt, man verwendet als Bio-Weingut natürlich keine chemischen Dünger, Pestizide oder Herbizide, zudem hat man aufgrund der Wasserknappheit ein aufwändiges System zu Wasseraufbereitung installiert und man deckt die komplette Energieversorgung des Weinguts mit Solarstrom.

"Bio zu sein war nie ein Verkaufs-Gag. Die Verantwortung für das Land ist eine Notwendigkeit: Das Land war unberührt, als wir ankamen, und wir wollten es nicht verderben ", sagte Anne.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »