Bouchet, M&S - Loire

M & S Bouchet ist ein Miniweingut mit gerade einmal 6 Hektar Reben, 15 km südlich von Saumur an der Loire gelegen. Cabernet Franc und Chenin Blanc sind die Hauptreben, etwas Grolleau, eine traditionelle rote Rebe der Loire gibt es auch noch. Früher hieß das Weingut Chateau Gaillard, da sich die Besitzer aber inzwischen dazu entschlossen haben alle Weine als Vin der France zu etikettieren, um die Freiheit zu haben, alles so zu machen, wie sie es für richtig halten und sich nicht an die Bestimmungen der AOP Saumur halten zu müssen, ist der Begriff Château nicht mehr zulässig.

François Bouchet, der Vater des heutigen Besitzers, war einer der biodynamischen Pioniere, bereits 1962 fingen die Versuche damit an, zudem war er an der biodynamischen Umwandlung einiger der bedeutendsten Weingüter überhaupt beteiligt wie z.B. Coulée de Serrant, die Domaine de la Romanée-Conti und die Domaine Leroy. Nun zum Cabernet Franc Le Sylphe: der Wein ist spektakulär. Tiefdunkler Cabernet Franc, null grün in der Aromatik, hoch reif, auch nicht arm an Alkohol, aber alles in perfekter Balance, aufgrund des Miniertrages von nur 22 hl/ha im Schnitt. Ein Wein, der emotional berührt.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »