Angerer, Kurt - Kamptal

Kurt Angerer sieht zwar ein wenig aus wie Bruce Willis, macht aber ungeheuer subtile und elegante Weine, die sein ganzes Feingefühl erkennen lassen. Er ist eine Winzerpersönlichkeit mit Charisma, genau wie seine charaktervollen Weine aus Lengenfeld, der kühlsten Weingegend im Kamptal. Die Hauptrolle bei Angerers spielt der Grüne Veltliner, aber auch mit dem Riesling und dem Viognier weiß man hier bestens umzugehen, Letzterer ist wohl der beste Vertreter dieser Sorte im Österreich und ein echter Rivale für die besten Condrieu-Weine von der nördlichen Rhône.
Auf insgesamt 43 Hektar Rebfläche produziert Kurt Angerer auch beachtliche Rotweine aus den Sorten Merlot, Syrah, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Zweigelt und Blauburgunder. 
Aus einer Syrah-Parzelle entstand erstmals 2011, in Kooperation mit Extrem-Weinmacher Gregor Drescher, ein Premiumwein von internationaler Spitzenklasse: der Redgranite – für uns der beste Rotwein Österreichs!
Die Zeitschrift Falstaff schreibt zu Kurt Angerer: "Hier entstehen Weine von großer Individualität, mit denen sich der zu den Newcomern zählende Kurt Angerer bereits in das Spitzenfeld der Kamptaler Winzer katapultiert hat und die ihm zahlreiche internationale Auszeichnungen eingebracht haben."
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »